Café-Restaurant Cobenzl

Allein durch seine interessante Vergangenheit zählt das Restaurant-Café Cobenzl sicher zu den außergewöhnlichsten Kaffeehäusern Wiens.

An der Stelle des Restaurant-Cafés stand über viele Jahre hinweg ein Jesuitenkloster, dessen Anwesen schließlich Philipp Johann Graf Cobenzl (geb. am 21.11.1753 in Belgien, gestorben am 22.02.1809 in Wien) kaufte. Der Graf war nicht nur Hof- und Staatsvizekanzler und Außenminister, sondern auch ein großer Musikliebhaber. Kein Wunder, dass viele zeitgenössische Künstler, wie Wolfgang Amadeus Mozart zu den weltbekannten Stammgästen des Hauses zählten, der übrigens seinem Vater in einem Brief vorschwärmte, wie beeindruckend der Wald rund um das Haus war.

Nachdem das Anwesen in der französische Okkupation in Schutt und Asche gelegt wurde, versuchte sich Graf Cobenzl am Wiederaufbau, verstarb jedoch vor der Fertigstellung. Es folgten wechselnde Eigentümer. Später wurde der Park der Öffentlichkeit zugänglich gemacht, auf dem Grund wurde ein nobles Hotel-Restaurant errichtet. 1927 übernahm die Familie Hübner die Leitung des Restaurant-Cafés Cobenzl und leitete es bis zum Jahre 1973.

1981 wurde das Schlössl Opfer eines Feuers. Seit 1983 ist das Anwesen in Besitz des erfolgreichen Gastronomen Olaf Auer, der es in mühseliger und liebevoller Arbeit aufgebaut hat.

Neben vielen Stammgästen, Freunden und Genießern statten auch immer wieder prominente Persönlichkeiten aus der ganzen Welt dem Cobenzl einen Besuch ab. Unter ihnen befinden sich klingende Namen wie John F. Kennedy, Königin Elizabeth II, Marschall Tito, Robert Stolz, Sir Elton John, Kofi Annan oder die Boygroup Backstreet Boys.

Sie alle schätzen unter anderem die hervorragende Küche und das stimmungsvolle Ambiente. Den atemberaubenden Panoramablick auf Wien, der sich einem vom Café-Rondeau und von der Terrasse aus bietet, vergisst man nicht so leicht.

Neben Wiener Küche und Kaffeespezialitäten werden auch verführerische Mehlspeisen angeboten. Das Schloss Restaurant-Café Cobenzl ist übrigens auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus Linie 38A) hervorragend erreichbar.

Kontakt:
Am Cobenzl 94, 1190 Wien
Telefon: 01/320 51 20
info@cobenzl.com
http://www.cobenzl.com

» zurück zur Liste

Impressum | Sitemap | Startseite
  © Das Wiener Kaffeehaus 2012